Schnarchschiene mit biokompatiblen Titanhaken

Protrusionsschiene/Schnarchschiene

Schnarchschiene mit Flügelchen (Winglets)

Schnarchschiene mit Flügelchen (Winglets)

Schnarchschiene mit Teleskopscharnieren

Schnarchschiene mit Teleskopscharnieren

Schnarchschienen (Protrusionsschienen)

In der Schlafmedizin wurde erforscht: Wer schnarcht, schläft schlechter und ist morgens weniger erholt. Eine Schnarchschiene sorgt nicht nur für ein ruhiges Schlafzimmer sondern vor allem für eine bessere Gesundheit.

Schnarchen und Schlafapnoe

Schnarchen und Schlafapnoe, kurze Atemaussetzer, sind nicht nur für den Partner ein Problem. Schnarchen und Schlafapnoe gefährden die Gesundheit, reduzieren die Lebenserwartung und verschlechtern die Lebensqualität. Dagegen können Sie ganz einfach etwas tun: Eine Schnarchschiene verhindert zuverlässig die lästigen, störenden und krankmachenden Geräusche.

Warum schnarcht der Mensch?

Was dem ganzen Körper gut tut, fördert leider auch das Schnarchen: Im Schlaf entspannen sich die Muskeln, und das machen sie auch im Mund! Unterkiefer und Zunge rutschen nach hinten und verringern den Atemweg. Nun hat die Luft, die zum Atmen gebraucht wird, zu wenig Platz und das Gaumensegel fängt an zu flattern. Wo etwas vibriert, entsteht ein Geräusch, das Schnarchen.

Seltener führt auch dies zum Schnarchen:

  • Ein langes Gaumensegel
  • Große Rachenmandeln
  • Eingelagertes Fettgewebe

Wie Schnarchschienen helfen

Mit einer laborhergestellten Schnarchschiene erhalten Sie eine komfortable und hochwertige Lösung zur nächtlichen Behandlung von leichter bis mittelschwerer Schlafapnoe und Schnarchen.

Diese Protrusionsschiene verhindert, ohne dass es Sie beim Einschlafen oder Schlafen stört, dass Zunge und Unterkiefer im Schlaf nach hinten rutschen.

Wir sind Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Zahntechnische Schlaftherapie DGZTS e.V..

Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Zahntechnische Schlaftherapie DGZTS e.V.

Unsere bewährtesten Protrusionsschienen

Für die Anfertigung Ihrer Protrusionsschiene werden nur die hochwertigsten Materialien verwendet. Das garantiert Ihnen eine lange Haltbarkeit und leichte Pflege. Mit über 25 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Protrusionsschienen und individuellen Beatmungsmasken sind wir das norddeutsche Fachlabor für die zahnärztliche Schlaftherapie.

Schnarchchiene mit biokompatiblen Titanhaken

Protrusionsschiene/Schnarchschiene

TAP®-T-Schnarchschiene (Scheu-Dental)

Dieses Modell hält Ober- und Unterkiefer in einer günstigen Position. Sie ist mit einem hochwertigen Titanhaken ausgestattet. Eine wissenschaftliche Untersuchung bestätigt diesem Schnarchtherapiegerät eine 96-prozentige Erfolgsquote. Der Mund bleibt geschlossen, das Schnarchen bleibt aus und der Rachen bleibt die ganze Nacht über gut befeuchtet.

UPS-Schnarchschiene

UPS-Schnarchschiene

UPS-Schnarchschiene (Leone)

Diese Schnarchschiene ist mit kleinen Flügeln (Winglets) ausgestattet. Ober- und Unterkiefer sind nicht fest miteinander verbunden. Das spezielle Flügeldesign mit Dehnelement sorgt für den gewünschten Vorschub des Unterkiefers. Gleichzeitig wird dem Unterkiefer eine größtmögliche Beweglichkeit gewährt.

Schnarchschiene mit Teleskopscharnieren

Schnarchschiene mit Teleskopscharnieren

IST®-Schnarchschiene (Dr. Hinz)

Diese Anti-Schnarchschiene ist mit Teleskopscharnieren gearbeitet, die eine gute Unterkieferbeweglichkeit bieten. Sie eignet sich besonders bei tiefem Biss und leicht obstruktiver Schlafapnoe (Widerstandssyndrom der oberen Atemwege).noen.

Patienteninfo

Schnarchschienen (Unterkieferprotrusionsschienen) sind als sog. Zweitlinientherapie zur Behandlung von krankmachendem und ruhestörendem Schnarchen (obstruktiver Schlafapnoe) anerkannt und sollen zukünftig Bestandteil der vertragsärztlichen Versorgung werden. Die Alternative ist die CPAP-Therapie, für die wir individuelle Beatmungsmasken herstellen.

Wenn Sie eine professionelle Schnarchschiene wünschen, gehen Sie bitte zunächst zu Ihrem Arzt (am bestem einem Schlafmediziner der DGSM) und lassen abklären, ob eine obstruktive Schlafapnoe vorliegt. Mit diesem Befund können Sie zu Ihrem Zahnarzt gehen. (Spezialisten erkennen Sie daran, dass sie Mitglied der DGZS sind.) Dieser wird von Ihrem Ober- und Unterkiefer einen Abdruck nehmen. Gerne nennen wir Ihnen Spezialisten in Hamburg und Umgebung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Anschließend werden die Abdrücke zu uns ins zahtechnische Labor gebracht und wir fertigen Ihre Anti-Schnarchschiene an. Eine individuell gefertigte Schnarchschiene ist jeder einfachen Schiene aus dem Internet weit überlegen. Die so genannten Boil ’n Bite Schienen werden durch Erwärmung dem Kiefer angepasst. Dieses Verfahren ist wenig erfolgreich, da es meist ungenau ist und die Schiene nicht lange hält. Unsere laborgefertigten Schnarchschienen passen individuell auf Ihre Zähne und werden in enger Abstimmung mit Ihrem Zahnarzt gefertigt.

Derzeit (2021) sind individuelle Schnarchschienen eine Privatleistung. Einige gesetzliche Krankenkassen erstatten jedoch bei Vorlage einer ärztlichen Verordnung Teile der oder gar die gesamten Kosten. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse.

Individuelle Beatmungsmasken

Ob Schlafapnoe oder Langzeitbeatmung, wir haben die Lösung für alle Fälle, wo eine Standardmaske versagt. Die Abformung der Nasenregion mit modernen Silikonmaterialien erfolgt in der Klinik oder bei Ihnen zu Hause und geht ganz schnell. Verschiedene Nasen-Maskentypen stehen für unterschiedliche Indikationen zur Verfügung.

In enger Kooperation mit dem Lufthafen am Kinderkrankenhaus Altona bieten wir spezielle Masken für die Klinik- und Heimbeatmung von Kindern an. Vielfarbiger Glitter sowie Tier-, Märchen- oder Sportmotive erhöhen die Akzeptanz bei den kleinen Patienten.

Für Beatmungsmasken übernehmen die Krankenkassen in der Regel 100% der Kosten, es fallen zumeist nur die 10,00 € Patienten-Zuzahlung für Hilfsmittel an.

Für Zahnärztinnen und Zahnärzte

Gerne stellen wir Ihnen systembezogene Bissgabeln zur Verfügung. Sprechen Sie uns bitte an.


14-tägige Geld-zurück-Garantie bei Nichtgefallen.
Bei Rückgabe der Schnarchschiene, spätestens 14 Tage nach Abgabe an den Patienten bzw. nach dem Kontrolltermin im Schlaflabor, erstatten wir die Laborkosten.

Kontakt/Anfahrt

Künemund Dental, eine Abteilung der
Stemmann & Leisner Mund-, Kiefer- und Gesichtstechnik GmbH

Kollaustraße 6 • 22529 Hamburg - Lokstedt

Telefon (040) 553 10 81 • Telefax (040) 553 10 83

E-Mail: info@bestdent.de

Sie finden uns im Hamburger Nordwesten, im schönen Stadtteil Lokstedt. Verkehrsgünstig am Siemersplatz gelegen, haben wir fünf wichtige Buslinien und eine StadtRad-Leihstation direkt vor unserer Tür. Natürlich stehen unseren Besuchern Parkplätze direkt am Haus zur Verfügung. Hier können Sie sich die Anfahrtsbeschreibung ausdrucken.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Haltestelle Siemersplatz (www.hvv.de).

linie5MetroBus 5 (fährt ab ZOB, Hauptbahnhof, Bahnhof Dammtor, U2 Niendorf Markt, Schnelsen)

linie22MetroBus 22 (fährt ab U2 Hagenbecks Tierpark, U1/U3 Kellinghusenstraße)

linie x22XpressBus X22 (fährt ab U2 Hagenbecks Tierpark, U3 Hamburger Straße, U1 Wandsbek)

linie281StadtBus 281 (fährt ab U2 Hagenbecks Tierpark, UKE, U1 Lattenkamp)

linie392Stadtbus 392 (fährt ab Flughafen)

TAXI ab Fernbahnhof Dammtor oder FlughafenFuhlsbüttel jeweils ca. 6 km

StadtRad Leihstation 2261 Siemersplatz/Kollaustraße

 

Kostenfreie Parkplätze hinter dem Haus Kollaustraße 6
(Zufahrt über Ahornallee oder Kollaustraße stadtauswärts vor dem „Lampenladen“)

 

 


		

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps.
Bitte beachten Sie, dass hierbei Ihre
persönlichen Daten erfasst und
gesammelt werden können.